Wasserstrichriemchen

Wasserstrichriemchen werden als Vollstein produziert und anschließend als Riemchen mechanisch aus dem Vollklinker geschnitten. Gegenüber der Produktion von Handform-Verblendern, wird kein Sand als Trennmittel benutzt, sondern Wasser, damit der geformte Rohling aus der Form gleiten kann. Beim Wasserstrich- Verfahren entsteht die typische, wassergestrichene Oberfläche mit einer aufgerauten Optik. Wasserstrichriemchen sind im direkten Vergleich zu Handformriemchen, in der Oberflächenbeschaffenheit etwas glatter.

Bitte beachten Sie: Die gezeigten Riemchen sind ausschließlich in Kombination mit einem unserer Dämmsysteme bei uns zu erwerben, es ist nicht möglich, nur die Riemchen bei uns zu beziehen. Mindestabnahme ist grundsätzlich 50m², da wir immer ganze Paletten abnehmen müssen.

Preisfilter

Preis von bis