Stegu STONE CARE Imprägnierung

Eigenschaften:
Stegu STONE CARE ist eine wasserverdünnbare Silikonemulsion mit geringem Zusatz von Lösungsmittel,  die als Mittel zur Flächenhydrophobierung von STEGU-Aussenverblendern auf Betonbasis, STEGU-Innenverblendern auf Gipsbasis eingesetzt wird.

Reichweite:
ca. 8-10 m² je Kanister

Verpackung:
Kanister 2 Liter

Anwendung:
Stegu Stone Care ist zur Imprägnierung von STEGU Beton- und Gipsriemchen, sowie Sandstein und Klinker, Gipsblöcken, Dachziegel, etc. bestimmt. Vor Arbeitsbeginn Oberflächen von Staub, Schmutz, Öl oder fettigen Substanzen reinigen. Oberflächen, die nicht imprägniert werden, wie z.B. Fenster, Metall- oder Holzelemente, polierte Steine usw. müssen sorgfältig geschützt werden. Vor Gebrauch umrühren. STEGU Riemchen zusammen mit der Fuge 7 Tage nach der Verlegung imprägnieren.

Die Imprägnierung an trockenen und regenfreien Tagen bei einer Temperatur zwischen +5°C und +25°C durchführen.

Aufbringung:
STEGU Gipsriemchen einmalig mittels Sprühverfahren behandeln.Auf Betonriemchen und anderen, ist die Imprägnierung mit einem Pinsel, oder mittels Sprühverfahren durchführbar. Das lmpregnat muss gleichmäßig aufgetragen werden. Bei stark absorbierenden Betonflächen zweifach auftragen (nass auf nass). Eine zusätzliche Schicht je nach Saugfähigkeit des Untergrundes und der Temperatur auftragen, aber nicht später als 20 Minuten nach der ersten Schicht. Die imprägnierte Oberfläche sollte gründlich und gleichmäßig gesättigt sein.

Leistung:
0,2- 0,25 LI m2 bei einer einmaligen Imprägnierung. Der Verbrauch hängt von der Absorption des imprägnierten Untergrundes und von der Anwendungstechnik ab.

Lagerung:
ln trockenen Räumen mit einer Temperatur zwischen +5°C und +3o•c in den originalen Verpackungen lagern. Die Haltbarkeit liegt bei 12 Monaten ab dem Herstellungsdatum.